Intendierte Dynamische Gruppenpsychotherapie

Unser Weiterbildungsangebot richtet sich vor allem an ÄrztInnen und PsychologInnen, die in einer Psychiatrisch-Psychotherapeutischen Klinik oder Psychosomatischen Klinik mit Gruppen arbeiten. Sie können eigene Erfahrungen reflektieren und neben dem Erlernen von Theorie auch die Praxisgrundlagen im Umgang mit Gruppen erfahren. Damit werden Sie Ihre gruppenpsychotherapeutische Kompetenz erweitern und mehr Freude an der Arbeit mit Gruppen finden.

Der Umfang entspricht den KV-Anforderungen für die Abrechnungsgenehmigung in Tiefenpsychologisch fundierter Gruppenpsychotherapie. So nützt das Kerncurriculum auch z.B. nach einem beruflichen Wechsel von der Klinik in die Niederlassung. Primär ambulant tätige KollegInnen erlangen mit dieser "Basisqualifikation" ebenfalls die Abrechnungsgenehmigung für Gruppentherapie.

Das Theorieangebot basiert auf einem von der Gruppenpsychotherapeutischen Fachgesellschaft D3G entwickelten Kerncurriculum für Psychodynamische Gruppentherapie und wird von dieser auch zertifiziert.

Insgesamt sind zu absolvieren (Stand 01.06.15)
Gruppenselbsterfahrung Theorieseminar Behandlerpraxis
40 Doppelstunden 24 Doppelstunden 60 Doppelstunden davon
40 unter Supervision
Ausbildungsorte
Lychen (Uckermark) Berlin, Jena, Halle, Magedeburg siehe Supervisorenliste
Anmeldung/Kontakt
Dr. med. Stephan Heyne
Tel.: 030-92047997
dr.heyne.praxis@gmx.de
Dipl.-Psych. Harald Küster
Tel.: 0345-97729
harald-kuester@web.de
 
Vorgespräche
KandidatInnen für die SE benötigen 2 Vorgespräche (je 50 €) bei 2 LeiterInnen, sofern sie gerade an keinem Ausbildungsinstitut in Weiterbildung sind.
Abschluss
GruppentherapeutIn. Mit Voraussetzung zur Abrechnung im Rahmen einer Kassenzulassung.
Das Honorar für eine Stunde in der Gruppe beträgt: 16 Euro
Aktuelle Termine

Der Kandidat kann wählen, ob er die Weiterbildung mit dem Theorieseminar oder der Gruppenselbsterfahrung beginnt.

Die Gruppenleitung der eigenen Ausbildungsgruppe unter Supervision kann nach der Hälfte der Theorie und der Gruppenselbsterfahrung beginnen.













druckennach oben